Home ->  Bürger Büro -> Planen & Bauen -> Stadtentwicklung -> Nördliche Innenstadt

Nördliche Innenstadt

Hildegardplatz und Mühlbachquartier: ein Sanierungsgebiet

Rund um die Kemptener Residenz als Herzstück befindet sich das Sanierungsgebiet "Nördliche Innenstadt" bestehend aus dem Bereich Hildegardplatz im Westen und dem Mühlbachquarier im Osten.


Plan Sanierungsgebiet "Nördliche Innenstadt" größer ansehen (jpg) >

Gemeinschaftlich getragene Initiative zur Stärkung des Standortes
Die Weiterentwicklung der nördlichen Innenstadt mit Mühlbachquartier und Hildegardplatz ist eine Initiative der Stadt Kempten (Allgäu), gemeinschaftlich getragen mit engagierten Kemptener Bürgerinnen und Bürgern sowie anliegenden Gewerbetreibenden. Die Sanierung des Gebietes wird im Städtebauförderungsprogramm "Leben findet Innenstadt - Aktive Zentren" mit Mitteln des Bundes und des Freistaates Bayern gefördert. Das langfristige Ziel ist, das Erscheinungsbild des gesamten Areals weiter aufzuwerten und den auch fest im Einzelhandelskonzept der Stadt Kempten verankerten Standort zu stärken und zu beleben.

Quartiersmanagement & gemeinsame Vermarktung
Das City-Management Kempten übernimmt das Quartiersmanagement für das gesamte Sanierungsgebiet im Auftrag der Stadt.

  • Im Mühlbachquartier läuft das Quartiersmanagement bereits seit 2010 erfolgreich. Seit der Umgestaltung der Gerberstraße mit dem Mühlrad am oberen Ende Richtung Residenzplatz hin gibt es von den Anliegern und Gewerbetreibenden mit Unterstützung des City-Managements getragene Aktivitäten wie "Rund um’s Zweirad" oder "Mittelalterspektaktel". mehr >
      
  • Rund um den Hildegardplatz hat sich mit Beginn der Bauarbeiten zur Umgestaltung des historischen Platzes im Frühjahr 2013 eine ähnliche Arbeitsgruppe zur gemeinsamen Vermarktung gebildet, die bereits im Herbst 2013 ein eigenes Logo präsentierte. Die Sanierung des Hildegardplatzes selbst beruht auf einem intensiven Bürgerdialog, u. a. im Markt der Meinungen im Herbst 2011. mehr >

 

Stadtsanierung: Vorteile für Immobilienbesitzer

  • Der Bereich "Nördliche Innenstadt" ist - wie die Areale "Ehem. Stiftsstadt - West", "Unter der Burghalde" und "Ludwigstraße-Sankt Mang" - ein förmlich festgelegtes Sanierungsgebiet, um die Stadtentwicklung dort voranzutreiben. Die Möglichkeiten der Stadtsanierung bringen auch Vorteile für Immobilienbesitzer mit sich (u. a. Fördermittel, Wertsteigerung, Steuerbegünstigung). mehr >
      
  • Für "Nördliche Innenstadt" sowie "Ludwigstraße-Stankt Mang" gilt auch das Fassadenprogramm der Stadt Kempten. mehr >

Kontakte

       


Hildegardplatz 
Baustellen-Info #28
mehr nächste Seite

Mühlbachquartier 
Logo des Mühlbachquartiers
mehr nächste Seite

Gemeinsame Website 
Für die Gebiete Hildegardplatz und Mühlbachquartier gibt es die gemeinsame Website www.noerdliche-innenstadt.de

Förderung 
Logo - Leben findet Innenstadt
Das Projekt wird im Städtebauförderungsprogramm "Leben findet Innenstadt - Aktive Zentren" mit Mitteln des Bundes und des Freistaates Bayern gefördert.
mehr nächste Seite