Jahr 2017

Tag der Musik am 3. Juni in Kempten

30. Mai 2017. Wenn in der Kemptener Innenstadt an jeder Ecke Live-Musik erklingt – dann ist Tag der Musik. Zahlreiche Musikerinnen und Musiker aus Kempten und Umgebung machen am Samstag, 3. Juni, die Innenstadt zur Bühne und spielen von 10 bis 17 Uhr an vielen Standorten für einen guten Zweck.

Tag der Musik
Tag der Musik
Beim Bummeln durch die Einkaufsstraßen erleben die Besucher abwechslungsreiche Darbietungen unterschiedlichster Stilrichtungen. Von Pop, Rock und Schlager über Samba-Percussion, bis hin zu Blues, Folk, Oldies und Klassik ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Rund 30 Bands und Solo-Musiker warten auf begeisterte Zuhörer. Einige von ihnen sind schon seit vielen Jahren dabei und freuen sich jedes Jahr aufs Neue, mit ihrer Musik etwas Gutes tun zu können. Denn die Musiker verzichten beim Tag der Musik auf ihre Gage und sammeln Spenden für einen guten Zweck. Organsiert wird der Tag der Musik vom City-Management Kempten, elf Kemptener Service Clubs sammeln die Spenden. In diesem Jahr kommen die Spenden zwei Organisationen zugute, die neue Wege und Möglichkeiten der Inklusion aufzeigen möchten: Das Autismus Zentrum Schwaben unterstützt erwachsene Menschen mit Autismus bei der Suche nach einem für sie geeigneten Arbeitsplatz in unserer Region. Der Verein für Köperbehinderte Allgäu möchte mithilfe von Spenden Handbikes anschaffen, welche Menschen, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, Sport und Bewegung in der Natur ermöglichen.

 zurück zur Übersicht