Jahr 2016

Kempten macht Museum: Einladung zum Mitmachen am 6. März

16. Februar 2017. Das neue Kempten-Museum entsteht bis Ende 2018 im Zumsteinhaus. Stadtgeschichte wird dann dort nicht chronologisch erzählt, sondern thematisch erlebbar sein. In den Räumen gibt es Bezüge zur Gegenwart und damit Fragen, auf die Kemptener Bürgerinnen und Bürger Antwort geben können.

Neues Kempten-Museum
Neues Kempten-Museum
In einer öffentlichen Veranstaltung „Kempten macht Museum“

am Montag, 6. März 2017, um 19.30 Uhr,
im Sonderausstellungsraum des Alpin-Museums, Landwehrstraße 4,

geht Museumsleiterin Dr. Christine Müller Horn auf den Planungsstand des neuen Museums ein. Carolin Keim, Projektleiterin der „Stadtexpedition“, stellt Möglichkeiten vor, sich am Inhalt des künftigen Kempten-Museums zu beteiligen. Möglich ist dies bereits am 6. März: An diesem Abend können Besucherinnen und Besucher ihre Ideen, Vorschläge und Wünsche platzieren.

 zurück zur Übersicht