Home ->  Business Center -> Aktuelles -> Nachrichten-Archiv

Nachrichten-Archiv

Selbst Heimat gestalten… Neue Ideen fürs Allgäu gesucht!

29. Oktober 2014. Ländliche Räume stehen heute vor großen Herausforderungen: der Demografische Wandel, ein anhaltender Strukturwandel und die Energiewende sind nur ein paar Beispiele.

Neue Ideen fürs Allgäu
Neue Ideen fürs Allgäu
Auch das bayerische Allgäu ist davon betroffen. Um die Zukunft im Allgäu noch ein Stückchen erfolgreicher, lebens- und liebenswerter zu gestalten wurde der allgäuweite Ideenwettbewerb „Neue Ideen fürs Allgäu“ von den Lokalen Aktionsgruppen (LAGs) der Landkreise Unterallgäu, Oberallgäu, Ostallgäu und Lindau sowie von den kreisfreien Städten Kempten, Memmingen und Kaufbeuren ins Leben gerufen.

Auch dieses Mal werden wieder Projektideen und kreative Lösungsansätze aus allen Lebensbereichen im Allgäu gesucht. Eine erfolgreiche regionale Entwicklung baut maßgeblich auf vorhandenen Potentialen und dem Know-How der Bevölkerung auf. Daher sind ganz im Sinne der LEADER-Philosophie alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch Unternehmen, Vereine, Verbände und Interessensgemeinschaften aus dem Allgäu zur Teilnahme aufgefordert, ebenso die Allgäuer Städte, Gemeinden und Landkreise – kurzum jeder, dem die Zukunft seiner Heimat am Herzen liegt. Daher lautet auch das Motto des diesjährigen Ideenwettbewerbs „Selbst Heimat gestalten...“. Eine begleitende regionale Werbekampagne soll auf den Wettbewerb aufmerksam machen und zur Teilnahme anregen.

Ideen werden aus allen Lebensbereichen gesucht. Wettbewerbsbeiträge können in den folgenden Kategorien eingereicht werden:

• Wirtschaft, Energie und Mobilität
• Natur, Umwelt und Landwirtschaft
• Soziales, Gesundheit und Demografie
• Freizeit und Tourismus
• Ortsentwicklung und Lebensqualität
• Bildung, Kunst und Kultur

Der Bewerbungszeitraum dauert bis zum  31. Januar 2015. Auf der Website www.neue-ideen-allgaeu.de findet sich weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular.

 zurück zur Übersicht