Jahr 2017

Ausstellung "Vom Eid des Hippokrates bis zu Edward Snowden - eine kleine Reise durch 2500 Jahre Datenschutz"

3. August 2016. Personenbezogene Daten und deren Schutz spielen im Zeitalter der Digitalisierung eine immer größere Rolle. Mit einer Ausstellung will der Bayerische Datenschutz-Beauftragte Professor Thomas Petri über gesetzliche Grundlagen, Datenschutzrechte und seinen Aufgabenbereich informieren.

Ausstellung Datenschutz
Ausstellung Datenschutz
Unterhaltsam verpackt zwischen Vergangenheit und Zukunft, geht die Ausstellung mit dem Titel „Vom Eid des Hippokrates bis zu Edward Snowden – eine kleine Reise durch 2500 Jahre Datenschutz“ in einer kleinen Zeitreise auf Ursprünge des Datenschutzes bis hin zu den anstehenden Herausforderungen des digitalen Zeitalters und der Globalisierung ein. Wer mit auf diese kleine Reise durch 2500 Jahre Datenschutz gehen will, kann dies ab Dienstag, 2. August, bis einschließlich Freitag, 2. September 2016, im Foyer des Verwaltungsgebäudes der Stadt Kempten, Rathausplatz 22, tun, zu den üblichen Öffnungszeiten (Montag 8 bis 12 Uhr und 14.30 bis 17.30 Uhr, Dienstag 8 bis 12 Uhr, Mittwoch 8 bis 13 Uhr, Donnerstag und Freitag 8 bis 12 Uhr).
 zurück zur Übersicht