Jahr 2017

650.000 Euro für Bürgerpark Robert-Schuman-Schule

24. Juli 2017. Zu den zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Sankt Mang kommt im Herbst eine weitere hinzu: Jetzt erfolgte der Spatenstich für den Bürgerpark Sankt Mang an der Robert-Schuman-Schule. Dort investiert die Stadt Kempten rund 650.000 Euro.

Spatenstich Bürgerpark
Spatenstich Bürgerpark
Vorausgegangen waren unter anderem der Bau des Spielparks Sankt Mang, der zur Verbesserung des Freiraumangebotes im Geltungsbereich der „Sozialen Stadt Sankt Mang“ beigetragen hat, oder die Einweihung des Oberöschparks im Juni 2016. Nach Erweiterung und Generalsanierung der gesamten Mittelschule, der Neugestaltung des Innenhofs und der Aufwertung des Pausenhofs wird nun der Abschluss der Freiraumgestaltung um die Robert-Schuman-Schule angegangen.   

Es ist geplant, im Osten an der Wilhelmstraße den vorhandenen Kinderspielebereich neu zu gestalten, einen zentralen Platz mit Wasserspiel einzurichten, den Jugendlichen vor dem Schulhof einen altersgemäßen Aufenthaltsbereich anzubieten und eine Verbindung zum bereits gestalteten Schulhof zu schaffen. Das neue Wegesystem führt deutlich und barrierefrei auf die Schule zu; Spielplatz und zentraler Platz werden mit neuen Wegen erschlossen. Wichtig war auch der Erhalt der vorhandenen Bäume, diese werden im Herbst durch Neupflanzungen ergänzt.

Die Arbeiten für den Bürgerpark sollen Ende Oktober 2017 abgeschlossen sein.

 

 zurück zur Übersicht