Jahr 2017

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Festwoche

8. August 2017. In Zusammenarbeit mit der Allgäuer Festwoche bietet die mona mit der Kombikarte ein günstiges Paket für den Festwochenbesuch an. Die Kombikarte umfasst den Tageseintritt zur Allgäuer Festwoche und gilt zugleich als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus.

ÖPNV zur Festwoche
ÖPNV zur Festwoche
Mit dem Ticket kommen Besucher von jeder Bushaltestelle in Kempten und Umgebung direkt vor die Tore der Festwoche und ohne langes Anstehen auf das Gelände. Am Abend geht es dann mit den Bussen der mona Verkehrsbetriebe wieder sicher nach Hause. Nachtschwärmer dürfen sich freuen: Die Kombikarte gilt auch in den Nachtbussen. Letzte Abfahrt der Nachtbusse ist um 0.45 Uhr beim Ausgang Ost an der ZUM.

Die Kombikarte für Kempten und den nördlichen Landkreis Oberallgäu kostet 10,50 Euro pro Person. Eigene Kinder bis 12 Jahre fahren kostenlos mit, inklusive Eintritt in die Festwoche. Die Familienkarte für zwei Erwachsene und eigene Kinder bis 17 Jahre kostet nur 21 Euro für Bus und Eintritt. Die Kombikarte ist in allen Linienbussen der mona Verkehrsbetriebe gültig und nur beim Busfahrer erhältlich.

Eigene Karte für das südliche Oberallgäu
Für alle Festwochenbesucher aus dem südlichen Oberallgäu gibt es eine eigene Kombikarte. Sie ist gültig auf allen Linienbussen und umfasst zudem die Fahrt mit der Bahn (2. Klasse, kein ICE). Eine Einzelkarte ist für 16,50 Euro erhältlich. Infos zu den Nacht- und Pendelbussen Um die Besucher zur Festwoche und anschließend wieder sicher nach Hause zu bringen, sind auf vielen Linien bis spätabends Pendel- und Nachtbusse unterwegs. Die Nachtbusse starten um 22.15 Uhr, 23.15 Uhr, 0.15 Uhr und 0.45 Uhr beim Ausgang Ost an der ZUM und verkehren auf zehn Linien in Kemptens Stadtteile und Umlandgemeinden. Die Pendelbusse fahren von den P+R-Parkplätzen an der Artilleriekaserne, am Eisstadion und an der Hochschule mehrmals täglich direkt zum Festwochengelände und wieder zurück. Für Besucher, die mit dem Zug angereist sind, verkehrt zusätzlich ein Bus um 18.20 Uhr, 19.20 Uhr, 20.20 Uhr, 21.20 Uhr, 22.00 Uhr, 22.30 Uhr und 23.00 Uhr ab der Haltestelle A3 (ZUM) über die Hochschule zum Hauptbahnhof und in die Kotterner Straße.

Nähere Infos zu den Kombikarten-Angeboten und zu den Nacht- und Pendelbussen unter www.mona-allgaeu.de, im mona Kundencenter an der ZUM oder gebührenfrei unter Telefon 0800-115 46 00.

 zurück zur Übersicht