Krimi-Führung: Kommissar Kluftinger ermittelt

"Liegt ein Toter in der Gülle, ist es aus mit der Idylle"! Nicht immer ist das Allgäu beschaulich und idyllisch, sondern es gibt auch Mord und Totschlag. In diesen Fällen ermittelt Kluftinger, seines Zeichens Hauptkommissar bei der Kripo Kempten und Hauptfigur aus der Allgäu-Krimi-Reihe der Autoren Michael Kobr und Volker Klüpfel. Das "Allgäuer Original" mit Vorliebe für Kässpatzen und einem guten "Feierabend"-Bier löst jeden Fall. Im Rahmen der Führung durch die Innenstadt werden die Kemptener Schauplätze besichtigt und Textpassagen aus den Krimis zitiert.

Verlauf der Stadtführung:
Residenzplatz - Königsplatz - Parktheater - Freitreppe (ehem. "Bücherstube") - Schuhgeschäft - Galeria Kaufhof - Hofgarten - St. Lorenz-Basilika - Sushi-Haus - Tanzschule Huber - Marstall (Änderungen vorbehalten)

Termine:
jeden 1. Freitag im Monat (Mai - Oktober)
05.05., 02.06., 07.07., 04.08., 01.09. und 06.10.2017 um 16.00 Uhr

Voranmeldung unbedingt notwendig!

Treffpunkt:
vor dem Eingang Fürstensaal, Westseite Residenz

Dauer:
ca. 2 Stunden

Kosten:
6,50 € pro Person (Kinder und Jugendliche bis einschl. 15 Jahre frei)
Tickets erhältlich in der Tourist Information oder beim Stadtführer.

KLUFTINGER-SPEZIAL:
Bei entsprechender Voranmeldung findet im Anschluss an die Führung ein Kässpatzenessen statt.
Kosten: werden noch bekannt gegeben
            Die Bezahlung erfolgt separat im Restaurant!

Auskünfte und Anmeldung:
Tourist Information
Rathausplatz 24
87435 Kempten (Allgäu)
Tel.: 0831 960 955-25
Fax: 0831 960 955-10
E-Mail: fuehrungenE-Mail at Zeichenkempten-tourismus.de


Krimiführung 
Stadtführung im Hofgarten

Online-Buchung für Gruppenführungen: