Home ->  Bürger Büro -> Stellenangebote

Stellenangebote

Diplomingenieur oder Master (TU/FH) (m/w) der Fachrichtung Stadtplanung/Architektur

Die Stadt Kempten (Allgäu) sucht für das Stadtplanungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Diplomingenieur oder Master (TU/FH) (m/w) der Fachrichtung Stadtplanung/Architektur

Kempten als kreisfreie Stadt inmitten des Allgäus bietet eine hervorragende Lebens- und Arbeitsqualität und belegt regelmäßig in Stadtumfragen vordere Ränge. Deswegen ist unser Stadtwachstum ungebrochen und bietet im Zusammenhang mit der Konversion ehemaliger Militärflächen spannende und vielfältige stadtplanerische Aufgaben.

Ihr Aufgabenbereich umfasst alle Inhalte der Stadtplanung, insbesondere die eigenständige Ausarbeitung und verfahrensrechtliche Durchführung von Bauleit- und Grünordnungsplänen nach dem Baugesetzbuch einschließlich der Abstimmung mit Fachplanern und Investoren sowie alle vorbereitenden Aufgaben im Zusammenhang mit stadtplanerischen Inhalten.

Wir suchen eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit freundlichem und sicherem Auftreten, gut ausgeprägtem Verhandlungsgeschick, strategischem und analytischem Denken, einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Entscheidungsfreude, Organisationsfähigkeit sowie Erfahrung in der Kommunalverwaltung.

Wir erwarten 

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadtplanung/Architektur mit dem Schwerpunkt Stadtplanung oder entsprechende Aus- und Weiterbildung, z. B. abgeschlossenes Referendariat
  • mehrjährige Berufserfahrung oder nachweislich fundiertes Wissen in der Aufstellung und Verfahrensabwicklung von Bauleitplänen
  • Erfahrung im Bereich der Grünordnungsplanung
  • sehr gute Kenntnisse im Planungsrecht sowie in das Planungsrecht tangierenden Rechtsgebieten
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Plan, Wort und Schrift (deutsch)
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EG 12 TVöD mit einer tariflichen Jahressonderzahlung. Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung
  • Ein betriebliches System zur leistungsorientierten Bezahlung.
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einer modernen Arbeitsumgebung mit kollegialem Arbeitsklima
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Eine innovative Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt und haben attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Einen Mobilitätszuschuss für den Weg zur Arbeit

Weitere Informationen erhalten Sie von der Leiterin des Stadtplanungsamtes, Frau Schlüter (Tel. 0831 2525-641) oder der stellvertretenden Leitung des Stadtplanungsamts, Herrn Eggert (Tel. 0831 2525-271).

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ebenso Bestandteil unserer Personalentwicklung wie die Chancengleichheit von Menschen mit Behinderung. Bewerber/innen, die Beruf und Familie vereinbaren wollen, sind uns daher besonders willkommen. Schwerbehinderte werden bei ansonsten gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten.

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 25.09.2017 an das Personalamt der Stadt Kempten (Allgäu), Rathausplatz 22, 87435 Kempten (Allgäu).

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail an bewerbungE-Mail at Zeichenkempten.de entgegen. Wir bitten um Verständnis dafür, dass nur Bewerbungen angenommen werden können, die den o. g. Voraussetzungen entsprechen und dass Bewerbungsmappen nur zurück geschickt werden können, wenn ein Freiumschlag beigelegt wird.

 zurück zur Übersicht