Home ->  Bürger Büro -> Stellenangebote -> Ausbildung -> Veranstaltungskauffrau/-mann

Veranstaltungskauffrau/-mann

Ausbildungsüberblick
Ausbildungsüberblick
Die dreijährige Ausbildung beginnt am 1. September wird im städtischen "Kempten Tourismus- und Veranstaltungsservice" durchgeführt. Eine Verkürzung der Ausbildungszeit auf 2 1/2 Jahre ist möglich. Der Berufsschulunterricht findet an der Staatlichen Berufsschule Günzburg in einwöchigen Unterrichtsphasen als Blockunterricht statt.

Tätigkeitsfelder als Veranstaltungskauffrau/-mann:

  • Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Konzeption, Koordination und Vermarktung von eigenen und fremden Veranstaltungsdienstleistungen
  • Kaufmännische Buchhaltung
  • Mithilfe bei der Organisation der Allgäuer Festwoche

Kontakt:
Stadt Kempten (Allgäu)
Personalamt  / Ausbildungsleitung
Rathausplatz 29
87435 Kempten (Allgäu)
Tel. 0831 / 2525-503
E-Mail: ausbildungE-Mail at Zeichenkempten.de

Faltblatt Veranstaltungskauffrau/-mann zum Download (pdf) >

 

 

 

 

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ebenso Bestandteil unserer Personalentwicklung wie die Chancengleichheit von Menschen mit Behinderung. Schwerbehinderte werden bei ansonsten gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten. 

 

Der nächste freie Ausbildungsplatz steht erst wieder 2019 zur Verfügung.