Jahr 2017

Tagesmütter und Tagesväter gesucht

16. Juni 2016. Die Kindertagespflege ist eine individuell von den Tagespflegepersonen gestaltete Betreuungsform. Sie ist bei vielen Eltern als familienähnliche und flexible Form der Kleinstkinderbetreuung beliebt und wird bewusst gewählt.

Wer Kinder als Tagesmutter oder Tagesvater betreuen möchte, braucht eine Pflegeerlaubnis des zuständigen Amtes und seit 2007 eine Basis-Qualifizierung. Das Amt für Kindertagesstätten, Schulen und Sport der Stadt Kempten und das Kreisjugendamt Oberallgäu bieten diesen Kurs jedes Jahr im Frühling und im Herbst in Immenstadt an. Der nächste Kurs beginnt im September und endet im November 2016.
Momentan werden dringend neue Tagesmütter und –väter gesucht, und im Kurs sind noch Plätze frei!

Anmeldeschluss ist der 27. Juli 2016 in den jeweiligen Ämtern.
Ansprechpartner für Interessierte aus dem Stadtgebiet Kempten sind
Frau Hilgart und Frau Kuhn,
Tel. 0831-2525 256,
email: fachdienst.kindertagespflegeE-Mail at Zeichenkempten.de

Ansprechpartner für Interessierte aus dem Landkreis Oberallgäu sind
Frau Högner, Tel. 08321-612 270
und Herr Lammel, Tel. 08321-612 279.

Genaue Kurstermine und noch mehr Informationen rund um das Thema Kindertagespflege bei Tagesmüttern und Tagesvätern gibt es im Internet für Kempten unter www.tagesmuetter-kempten.de und für das Oberallgäu unter www.tagesmuetter-oberallgaeu.de

 

 zurück zur Übersicht