Jahr 2016

Die antike Römerstadt Cambodunum aus neuer Perspektive

28. Juni 2016. Auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht das Kulturamt der Stadt Kempten ab Juli 2016 Videos rund um den Archäologischen Park Cambodunum (APC). Auf dem „CamboCanal“ können Museumsbesucherinnen und -besucher die antike Römerstadt Cambodunum aus einer neuen Perspektive erleben.

Der CamboCanal
Der CamboCanal
Mit einem Klick auf youtube.com/apckemptende erhalten die Zuschauer  interessante Einblicke in die Hintergrundarbeit der Stadtarchäologie und der „Projektgruppe Weiterentwicklung APC“.
Außerdem werden Impressionen von Veranstaltungen aus dem Archäologischen Park, wie zum Beispiel dem APC-Sommer oder der Vortragsreihe „Gespräche zur Zeit“, gezeigt.

Gestartet wird mit acht Videos. Auch auf dem im August stattfindenden großen Römerfest wird ein Kamerateam des Kulturamts unterwegs sein. Anschließend werden im monatlichen Rhythmus neue Videos erscheinen.

Das Projekt ist Teil der Strategischen Ziele 2030, in denen es sich die Stadt Kempten zum Ziel gemacht hat, Kultur und Tourismus in Kempten zu fördern. Ein Schwerpunkt ist dabei unter anderem die Darstellung der Römerstadt Kempten, älteste - schriftlich genannte - Stadt Deutschlands.

 zurück zur Übersicht