Home ->  Business Center -> Aktuelles -> Nachrichten-Archiv

Nachrichten-Archiv

5. Gründerstammtisch voller Erfolg

11. März 2015. Über 60 Gründerinnen & Gründer und Interessierte aus dem ganzen Allgäu und aus Tirol kamen am 25. Februar beim 5. Gründer-stammtisch Kempten im Künstlercafe zusammen, um mehr über das Thema Finanzierung und Investorensuche zu erfahren.

 Auf dem Start-up Sofa nahmen Dominik Haßelkuss, Geschäftsführer der Gastfreund GmbH, einem jungen Kemptener Start-Up, sowie Roland Hötzl in der Funktion Business Angel der Gastfreund GmbH und Mitgründer der weltweit tätigen TRANSPOREON Group.

In einem sehr authentischen und unverblümten Vortrag schilderte Dominik Haßelkuss den bisherigen Weg der Gastfreund GmbH von der Idee bis zu deren erfolgreicher Umsetzung. Diese mündete darin, dass innerhalb kürzester Zeit ein mobiler Heimat- und Reiseführer entwickelt wurde, der inzwischen von 24 Mitarbeitern im Allgäu vertrieben wird.

Außerdem gab Roland Hötzl Einblicke in seine Funktion als Investor bei der Gastfreund GmbH und schilderte, dass vor allem „der Glaube und die Überzeugung an das eigene Produkt, die Motivation der Gründerinnen und Gründer sowie ein überzeugender Businessplan“ essentielle Kriterien darstellen, wenn es um die Suche nach einem geeigneten Investor geht.

Daneben waren die Gründer von Startups Allgäu, Stefan Bartenschlager, Marc Wenz, Nello Kleiner sowie Christian Sirch als Besucher vor Ort und lieferten weitere Tipps bei der Investorensuche. „Prüfe, was sich ewig bindet,…“ lautet der Tipp von Marc Wenz, Gründer der Allgäu Start-ups.

Intention des Gründerstammtisches ist, allen Gründungsinteressierten im Allgäu eine Plattform zu bieten, um wichtige Kontakte für die anstehende Selbstständigkeit zu knüpfen und ihr persönliches Netzwerk auszubauen. Dies ist laut der Rückmeldung vieler Besucher gelungen: „Dieser Abend hat mir neue Kontakte und Impulse eröffnet, aber auch ganz neue und wichtige Fragen aufgeworfen, auf die ich alleine so gar nicht gekommen wäre“, so ein junger Gründer.

Weitere Informationen zum Gründerstammtisch Kempten erhalten Sie hier. Interessierte können sich außerdem mit einer E-Mail an gruenderstammtisch@kempten.de in den Gründerstammtisch-Verteiler aufnehmen lassen.

 

 

 zurück zur Übersicht