Deutsch   English   Italiano   Nederlands

Impressionen 2017

Hier sehen Sie Impressionen von der Verleihung der Ehrenamtskarte im Kornhaus Kempten am 25. Juli 2017.
Oberbürgermeister Thomas Kiechle
Oberbürgermeister Thomas Kiechle
„Das öffentliche Leben in unserer Stadt, unserer Region, unseres Bundeslandes, ganz Deutschlands, funktioniert, weil es Menschen wie Sie gibt, unsere ehrenamtlich engagierten Mitbürgerinnen und Mitbürger.“ Mit diesen Worden stellte Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle die große Bedeutung der ehrenamtlich Tätigen heraus.

Fotos: Andreas Ellinger / Stadt Kempten.

Zahlreiche ehrenamtlich Tätige aus Kempten stellten sich im Kornhaus fürs Gruppenfoto auf.

Die fünf Musiker von Quattro Poly untermalten die Verleihung der Ehrenamtskarte im Kornhaus musikalisch.

Oberbürgermeister Thomas Kiechle im Gespräch mit Thomas Schafroth vom AK Sport in Schule und Verein.

Gisela Antor berichtet Bürgermeisterin Sibylle Knott von ihrer Arbeit im Kneipp-Verein.   

Rolf Müller stellt den Bunten Kreis Allgäu vor.

Bürgermeister Josef Mayr spricht mit Johann Hemmerle über die Arbeit des Fördervereins der katholischen Filialkirchen Ursulasried-Leubas.

Neben der Ehrenamtskarte erhielten alle ehrenamtlich Tätigen ein Präsent von Oberbürgermeister Thomas Kiechle.   

Michaela Rauh vom katholischen Stadtpfarramt Heiligkreuz.

Oberbürgermeister Thomas Kiechle spricht mit Albrecht Hung vom Caritasverband Kempten-Oberallgäu über die Anliegen von Menschen mit Behinderung.

Voll besetzt war das Kornhaus Kempten bei der Verleihung der Ehrenamtskarte.